Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da: 09123/178-0

Wir suchen Verstärkung

Verkäufer für Kassensysteme

Kassensysteme

Für Gastronomie und Handel

Digitale Diktiersysteme

Und Spracherkennung

Über uns

Unsere Angebotsbereiche



Kassensysteme für Gastronomie und Handel



Digitale Diktiersysteme und Spracherkennung

Historie

Seit 1950 erfolgreich im Geschäft


Am 1. August 2013

übernimmt die Sell GmbH den größten europäischen Distributor für digitale Sprachverarbeitungssysteme, die Voice & Words GmbH aus Johannesberg bei Aschaffenburg. Die Voice & Words Distribution GmbH verlegt den Firmensitz nach Lauf und ist weiterhin für die Belieferung und Betreuung von Fachhandelspartnern und Genossenschaftsmitgliedern der umsatzgrößte Philips-Partner für digitales Diktieren.

Weitere Informationen und Produkte unter:
www.voicewords.de

Seit 2009

werden wir von Philips regelmäßig für unsere erfolgreiche Zusammenarbeit ausgezeichnet. Unter anderem für das größte realisierte Projekt 2009 und den qualitativ besten technischen Service aller Partner von Philips.

Seit 2005

sind wir Philips MDC (Master Digital Centre) - zertifiziert für den Vertrieb von professionellen digitalen Diktiersystemen und Spracherkennung. In den darauffolgenden Jahren wurden wir von Grundig, Olympus und Nuance in der jeweils höchsten Stufe zertifiziert.


Zum 1. Januar 2001

übernehmen die beiden Söhne von Lothar Sell, Jörg und Frank Sell, die Geschäftsführung. Die gezielte Verstärkung des Teams und die Konzentration auf die grosse Erfahrung und das Know-How tragen Früchte. Das erste Jahr der “Neuen” wird sogleich zum erfolgreichsten der Firmengeschichte. Zugleich erhält die Sell GmbH den Titel “Umsatzstärkster SERD-Kassenfachhändler Europas 2001”.

Seit 1998

wurde der Bereich Grosshandel mit Registrierkassen um eine breite Büromaschinenpalette erweitert. Als Großhändler für namhafte Firmen, wie BROTHER, CANON, CASIO, DICTAPHONE, GRUNDIG, HSM, KYOCERA, OLYMPIA, OLYMPUS, PHILIPS, SERD, SANYO, SAMSUNG und TRIUMPH-ADLER verzeichnet die Sell GmbH grosses Wachstum in der europaweiten Distribution.

1987

begann die Sell GmbH als einer der ersten Betriebe in Lauf mit dem Vertrieb von EDV. Auch grössere Projekte, wie etwa die Ausstattung von Schulen und mittelständischen Unternehmen, wurden realisiert. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zu einem Systemhaus entwickelt, welches eigene Kassensoftware programmiert, Business-Software, EDV und digitale Kommunikationslösungen anbietet.


1980

übernahm man die Generalvertretung für elektronische CASIO-Registrierkassen in Bayern. Gleichzeitig entwickelte sich der Großhandel mit diesen Produkten. In kurzer Zeit gelang es, Deutschlands umsatzstärkster CASIO-Kassenfachhändler zu werden. Anlässlich der letzten Europatagung von CASIO in Lissabon, wurde die Sell GmbH als Europas umsatzstärkster Kassenfachhändler ausgezeichnet.

1968

übernahm der Sohn Lothar Sell die Geschäftsleitung. Das Unternehmen forcierte den Vertrieb von Registrierkassen. Schnell wurde man über die Landesgrenzen hinaus als kompetenter Partner bekannt. Registrierkassen wurden zu einem wichtigen Standbein für die Firma.

1950

gründete Edmund Sell das Unternehmen in Lauf an der Pegnitz. Er begann mit Vertrieb und Reparatur mechanischer Rechen- und Schreibmaschinen, sowie Registrierkassen.